English

Mit dem Vollinserat voll voraus!

, Geschrieben von:
BlogPic

Als Massage123 vor über acht Jahren startete, war es nur ein Verzeichnis. In verschiedenen Ländern wurden Tantra- und Massageangebote aufgelistet. Um im Verzeichnis zu erscheinen, war und ist es nachwievor eine Voraussetzung, dass man über eine eigene Homepage verfügt.

Seitens Anbieterinnen kamen jedoch immer wieder Anfragen, ob es denn nicht auch individuelle Werbemöglichkeiten gibt, klassisch in Form von Inseraten zum Beispiel. Das hat dann zum Einbau der Kleininserate geführt. Eine einfache Möglichkeit mit einer kurzen Nachricht für sich zu werben oder auf eine Aktion hinzuweisen. 175 Zeichen für die die Botschaft, plus Name und Kontaktmöglichkeit. In der Kürze liegt die Würze.

Doch nicht für alle war das ausreichend. Es gab Anfragen, ob es denn nicht möglich wäre, die Textlänge zu erweitern. Man wolle sich und seine Dienstleistung doch etwas ausführlicher vorstellen, vielleicht gar noch ein paar Bilder dazu. Halt so ein richtig schönes Inserat wolle man machen.

So, und da wären wir nun. Ab sofort gibt es nebst dem Kleininserat auch das Vollinserat. Keine limitierte Textlänge und erst noch Fotos zum anhängen. Anbieterinnen und Anbieter können nun also, falls gewünscht, richtig in die Tasten hauen. Und ganz klar: Auch potentielle Gäste können sich vielleicht besser ein Bild davon machen, was einen erwartet. Zudem fallen sie auf der Webseite dank dem Foto besser auf.

Wir hoffen, dass diese Erweiterung für alle nützlich ist. Die Schaltung erfolgt wie gewohnt im Werbekonto.

Copyright © 2008-2021 Massage123